DIE EIWEISS AKTION

Inkospor Active Pro 80 ist ein sogenanntes Mehrkomponenten Eiweiß, welches aus vier verschiedenen Protein-Sorten besteht. Das sind Casein-Protein, Whey Protein (Albumine, Globuline) und Ei-Eiweiß (Egg-Protein). Der Eiweißanteil liegt, wie der Name erahnen lässt bei 80%. Die biologische Wertigkeit des Eiweißpulver ist mit 131 sehr hoch und kann auch mit Top Produkten mithalten. Allerdings liegt der Kohlenhydrateanteil relativ hoch bei 13 %. Hier haben wir jedoch festgestellt, dass der Kohlenhydrategehalt je nach Geschmacksrichtung etwas abweicht. Wenn man unbedingt auf Kohlenhydrate achtet, sollte man es genauer schauen. Der Fettanteil liegt dabei unter einem Prozent. Dieser Wert ist sehr respektabel, weil es kaum andere Proteinpulver gibt, die diesen Wert unterbieten könnten. Das Aminosäurenprofil ist sehr hoch und alle wichtigen Aminos (essentielle und semi-essentielle Aminosäuren) sind enthalten. Hierbei ist der hohe Anteil an L-Glutamin (23g pro 100g Protein) besonders zu erwähnen. Das ist deshalb so wichtig, weil L-Glutamin eine wichtige Funktion beim Muskelaufbau übernimmt und muss immer ausreichend zugeführt werden.

Geschmack & Konsistenz

Von Geschmacksrichtungen her gesehen bietet Inkospor Active Pro 80 eine große Auswahlmöglichkeit (insgesamt 16). Dabei kann jeder bestimmt etwas für sich finden. Der Vanille Geschmack vom Proteinpulver ist sehr gut und schmeckt natürlich. Es gibt auch keinen künstlichen Nachgeschmack. Allerdings konnten wir nur einen Geschmack testen. Von anderen Fitnessstudio-Besuchern konnten wir aber keine negativen Erfahrungen bezüglich des Geschmacks von Active Pro 80 hören. Was die Löslichkeit angeht, ist man häufig geteilter Meinung. Es kommt unserer Meinung nach mit welcher Flüssigkeit das Eiweißpulver gemixt wird. Generell kann man sagen, dass die Löslichkeit gut ist. Man braucht aber fürs Mischen mindestens einen Shaker oder Mixer. Bei uns klumpte das Pulver ein wenig, als wir es nur in Wasser (Glas/Löffeln) auflösen wollten. Daher macht es Sinn, gleich einen Shaker oder Mixer zu nehmen. Wenn das Eiweißpulver gut geshakt wird, ist die Konsistenz in der Regel sehr gut und mit Milch wird es besonders cremig. Also in diesem Punkt ist Inkospor Active Pro 80 wirklich top. Einzig beim Shaken schäumt es recht ordentlich, aber das ist fast bei allen Mehrkomponenten Eiweißpulvern so.

Wirkung

Da Inkospor Active Pro 80 ein Mehrkomponenten-Protein ist wird es nicht nur beim Muskelaufbau verwendet, sondern sehr häufig auch in allen möglichen Fitnessbereichen – Schwimmer, Läufer, Radfahrer, Kampfsportarten usw. Aus unserer Sicht ist Active Pro 80 im Bereich Muskelaufbau vor allem als Post-Workout Shake am besten geeignet. Da es sowohl kurzkettige als auch langkettige Proteine enthält, kann das Proteinpulver nach dem Training seine Wirkung voll entfalten. Bei intensiven Trainings kann man den Proteinpulver aber auch zweimal täglich (nach dem Aufstehen und nach dem Training) trinken.